Brustvergrösserung / Augmentation

Junge Frauen, die nach Abschluss des Brustwachstums lediglich eine sehr kleine oder angedeutete Brust haben, setzen sich mitunter schon früh mit der Thematik einer Brustvergrösserung auseinander. Auch Frauen, die durch Schwangerschaften eine Brustveränderung erlebt haben, wünschen häufig eine Wiederherstellung des Brustvolumens.
Die Operation erfolgt in der Regel durch Einbringen einer tropfenförmigen oder runden Silikonprothese unter die Brustdrüse oder unter den Brustmuskel. Dies über einen Hautschnitt in der Unterbrustfalte. Es gibt verschiedene Operationstechniken die jeweils individuell der Patientin angepasst werden. Zu Ihrem Comfort, und insbesondere zu Ihrer Sicherheit, führen wir diese Operation in Vollnarkose durch.
Wir verwenden ausschliesslich Implantate führender Hersteller von höchster Qualität. Ein paar

 

Beispiele dieser Operation finden Sie hier.

 

Um Ihnen eine bessere Vorstellung geben zu können, wie das Resultat aussehen wird, verwenden wir ein Computer-Animationsprogramm (Crisalix ® )

Aufwand: Vollnarkose, Tagesklinik

 

Preis: ab  Fr. 10'000.-, je nach Brustprothesentyp

Gerne beraten wir Sie persönlich - denn Chirurgie ist Vertrauenssache!