Chemisches Peeling

Eine strahlende, gesunde und straffe Haut mit gleichmässiger Pigmentierung ist der Wunsch vieler Menschen. Aknenarben, Pigmentflecken und feine bis starke Falten sind dabei störend und lassen sich mit Kosmetikprodukten allein nicht verbessern. Mit dem medizinischen Peeling haben wir in vielen Fällen die Möglichkeit das Hautbild deutlich zu verbessern.

Leichtes Peeling:
Ein sicheres, effizientes und einfaches Peeling welches im Abstand einer Woche insgesamt 4x durchgeführt wird. Sie bleiben gesellschaftsfähig und die Schälwirkung der Haut ist mild sichtbar, durch wiederholte Anwendung entsteht trotzdem ein deutlicher Effekt.
Bis zu 3 Zyklen sind pro Jahr durchführbar.

Mittelstarkes Peeling:
Nach einmaligem Auftragen setzt eine Tiefenregeneration der Haut ein. Dabei kommt es zu einer starken Schälwirkung und Rötung über ca 5 Tage mit entsprechender Einschränkung des gesellschaftlichen Lebens.
Höchstens 1x pro Jahr anwendbar.

Starkes Peeling:
Bei tiefen Falten besonders um die Augen und den Mund wird dieses Phenolpeeling angewendet. Ein gesellschaftliches Leben ist für 8 Tage stark eingeschränkt.
Höchstens 3x im Leben durchzuführen